Objekt 5 von 10
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Ebenthal: Gasthaus mit Wohneinheit

Objekt-Nr.: 02797
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Schnellkontakt

 

 

Basisinformationen
Adresse:
A-2251 Ebenthal
Gänserndorf
Niederösterreich
Region:
Niederösterreich
Objektart:
Restaurant
Gesamtfläche ca.:
309 m²
Gastraumfläche ca.:
200 m²
Preis:
185.000 €
Verfügbar ab:
sofort
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Baujahr-Gebäude:
1989
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
3 % vom Kaufpreis + 20% Ust.
Zimmeranzahl:
5
Anzahl Plätze Gastraum:
50
Terrasse:
2
Sauna:
ja
Gastterrasse:
ja
Keller:
ja
Möbliert:
ja
Zustand:
modernisiert
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Existenzgründer aufgepasst!

Zum Verkauf gelangt ein Wirtshaus mit einer Wohnung(100 qm) im Obergeschoss.

Das Haus wurde 1989 errichtet und immer wieder renoviert und erneuert, sodass der Zustand einen sehr guten Eindruck hinterlässt.

Das Wirtshaus ist komplett und inkl. aller Küchengeräte eingerichtet.
Der Gastraum bietet Platz für 50 Personen. Ebenso viele Plätze sind im Garten vorhanden.
Sanitäre Einrichtungen sind ebenfalls in sehr gutem Zustand. Umkleideraum für Personal vorhanden.
Dazu gehören 3 gut erhaltene Gewölbekeller.

Im Obergschoss befindet sich eine ca. 100qm große, modernisierte Wohnung, mit Kamin, Sauna und zwei Terrassen.

Die Liegenschaft kann sofort übernommen werden.
Sonstiges:
Der Auftraggeber wurde nach Aufklärung hinsichtlich
der Informationspflicht gem. § 3 EAVG 2012 aufgefordert,
den Heizwärmebedarf und den Gesamtenergieeffizienz-Faktor
bekannt zu geben und den Energieausweis einzuholen.
Sobald vorhanden, werden die Daten hier veröffentlicht.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.



 
DATENSCHUTZINFORMATION FÜR INTERESSENTEN UND KUNDEN (IMMOBILIENVERMITTLUNG)

Der Schutz von personenbezogenen Daten ist uns wichtig und auch gesetzlich gefordert. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nach den datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Die nachstehende Übersicht soll Sie über die wichtigsten Aspekte der Verarbeitung personenbezogener Daten informieren.

Verantwortlicher:
Jörg Bremer
ALPHA-DOMIZIL e.U., 3443 Sieghartskirchen, Babolnastraße 5/2, Tel: +43 699 10727169

Datenschutz-beauftragter:
Es ist kein Datenschutzbeauftragter bestellt, da keine gesetzliche Notwendigkeit besteht.

Zu welchem Zweck verarbeiten wir Ihre Daten:
Interessenten- und Kundenverwaltung im Rahmen der Immobilienvermittlung (einschließlich automationsunterstützt erstellter und archivierter Textdokumente
(wie z. B. Korrespondenz) in diesen Angelegenheiten)

Rechtsgrundlage:
Vertrag, Vertragsanbahnung (Vermittlungsvertrag) sowie gesetzliche Grundlage

Wie lange speichern wir Ihre Daten:
Die Daten werden während der Dauer des Vertragsverhältnisses und nach Beendigung dessen zumindest solange aufbewahrt, als gesetzliche Aufbewahrungsfristen bestehen oder Verjährungsfristen potentieller Rechtsansprüche noch nicht abgelaufen sind.

An wen geben wir Ihre Daten weiter:

Wir speichern und verarbeiten die uns übermittelten bzw. bekanntgegebenen personenbezogenen Daten nur soweit es mit der Abwicklung des Vertrages (Vermittlungsvertrag) im Zusammenhang steht. Eine Weitergabe erfolgt nur im minimal erforderlichen Umfang und soweit es für die Vertragsabwicklung notwendig ist, auf einer gesetzlichen Grundlage beruht oder ein berechtigtes Interesse an der Geschäftsabwicklung beteiligter (Dritter) besteht.

Mögliche Empfänger können sein: Abteilungen des Unternehmens, die mit der Geschäftsabwicklung befasst sind (z.B. EDV, sonstige Verwaltungseinheiten) oder Gesellschaften der Unternehmensgruppe (z.B. zur Abwicklung gemeinsamer Projekte);

an der Geschäftsabwicklung beteiligte Dritte (an der Geschäftsabwicklung notwendigerweise teilnehmende Personen und potentielle Vertragspartner, weitere Makler, Vermittlungsplattformen, Hausverwaltungen, Finanzierungsunternehmen, private und öffentliche Stellen, die Informationen zu Objekten bekannt geben können oder benötigen, Versicherungen)

Dienstleister des Verantwortlichen (z.B. Steuerberater, Lohnverrechnung, Rechtsanwalt) sowie Behörden (Sozialversicherung, Finanzamt, sonstige Behörden), Rechtsvertreter (bei der Durchsetzung von Rechten oder Abwehr von Ansprüchen oder im Rahmen von Behördenverfahren) oder Unternehmen, die im Rahmen der Betreuung der IT-Infrastruktur (Software, Hardware) als Auftragnehmer tätig sind.

Keinesfalls werden Ihre Daten zu Werbezwecken o.ä. weitergegeben. Unsere Mitarbeiter und unsere Dienstleistungsunternehmen sind zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der Datenschutzbestimmungen verpflichtet.

Datenübertragbarkeit

Es besteht kein Recht auf Datenübertragbarkeit.

Eine Übermittlung an Empfänger in einem Drittland (außerhalb der EU) oder an eine internationale Organisation ist nicht vorgesehen. Es besteht keine automatisierte Entscheidungsfindung (Profiling). Es ist weder vertraglich noch gesetzlich vorgeschrieben, dass Sie Ihre Daten bereitstellen und es gibt auch keine Verpflichtung dazu. Die daten sind allerdings erforderlich, damit das Vertragsverhältnis ordnungsgemäß durchgeführt werden kann.


Als betroffener Person steht Ihnen grundsätzlich das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung und Widerspruch zu. Zur Ausübung Ihrer Rechte wenden Sie sich bitte an:

ALPHA-DOMIZIL e.U., 3443 Sieghartskirchen, Babolnastraße 5/2,

Mail: office@alpha-domizil.at, Tel: 0699/107 27 169

Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in irgendeiner Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Datenschutzbehörde beschweren.


 

 

 


Zurück zur Übersicht